Neu eingetroffen

Files/logos/ELATION.jpg

Files/content_images/21_paladin_brick.jpg

Paladin Brick

LED-Multichip 24x 15 W
Schutzklasse IP 65
DMX 512-A (RDM), E-Fly

 Files/logos/work.png
Files/content_images/21_ls_wing.jpg

LightShark LS-Wing

10 Playback-Fader
20 Executor- Buttons
2 zusätzliche XLR 5 pol DMX-Outputs



NEU bei LMP

Files/content_images/21_primAERO.jpg

mpAERO Plasma-
Luftreiniger

DMX-Set Aktion

DMX-Set Aktion

Top 20 Produkte

ELATION Protron Eclypse

IP X4, 96x 10 W CREE RGBW LEDs, 31°, DMX 512-A (RDM), ArtNet, sACN, schwarz

Preis:

 

Lieferbarkeit:

Artikelnummer:

Menge:

Wird geladen...

Wird geladen...

00189506

Stück

Artikel ist bereits im Warenkorb

Mit Protron Eclypse erweitert ELATION die erfolgreiche Serie an Hochleistungs-Stroboskopen um einen Hybriden. Mit seinen insgesamt 96 CREE LED-Chips der 10-Watt-Klasse erzeugt das Gerät ultrahelle Stroboskop-Blitze und spektakuläre Effekte. Dabei sorgt die RGBW-Bestückung der LEDs für noch mehr kreativen Spielraum und ein nahezu unendliches Farbspektrum.

Daneben kann das Protron Eclypse auch als LED-Floodlight eingesetzt werden. Die hohe LED-Leistung sowie die stufenlose Farbmischung erlauben leistungsstarke Wash-Effekte sowohl zur Ausleuchtung von Bühnen als auch zur Beleuchtung beispielsweise von Hintergründen und Cycloramen.

Ein optisches Highlight des Hybrid-LED-Stobes sind die zwölf separat ansteuerbaren Zonen, die auch den Einsatz als Pixel-Effekt, zum Beispiel im Einsatz mit Medienservern, ermöglichen.

Protron Eclypse kann sowohl indoor als auch outdoor eingesetzt werden. Die Schutzklasse IP X4 sowie die robusten und wasserfesten Steckverbinder garantieren einen reibungslosen Betrieb auch bei schlechter Witterung und schützen das Gerät zudem vor Staub.

Zur Ansteuerung verfügt das Gerät über DMX 512-A (RDM) sowie ArtNet und sACN. Alle Einstellungen erfolgen rückseitig über das übersichtliche LC-Display. Hier lassen sich, wie bei allen LED-Geräten von ELATION, auch die fünf Dimmerkurven zur Anpassung an die unterschiedlichsten Anforderungen und Einsatzzwecke auswählen.

Protron Eclypse verfügt neben XLR 3 und 5 pol Steckverbindern auch über durchschleifbares etherCON RJ 45 – alle in IP-Ausführung und als In und Out – sowie powerCON TRUE1 Steckverbinder.

Mechanisch verfügt Protron Eclypse neben dem robusten Montage-Bügel zudem über ein Interlock-System zur sicheren Erstellung von Clustern durch mehrere Einheiten.

Features

  • 96x 10 W CREE Multichip LEDs
  • 31° Abstrahlwinkel
  • 12 Pixel-Zonen

Optisches System 

 
Optiken feste optische Systeme
Abstrahlwinkel  31°
   

LED-Lichtquellen

 
LEDs 96x 10 W CREE Multichip LEDs
Farben 96x rot, 96x grün, 96x blau, 96x weiß
Lebensdauer LEDs > 50.000 Stunden
Farbmischung RGBW
   

Temperaturbereiche

 
Umgebungstemperatur  -10°/+40° C
Kühlung Lüfter, temperaturgesteuert
   

Effekte

 
Shutter/Strobe 1-25 Blitze/Sek. (elektronisch), Makros
Dimmer 0-100% linear, 8/16-Bit
  Dimmerkurven (Standard, Stage, TV, Architectural, Theater)
   

Steuerung & Programmierung 

 
Protokoll DMX 512-A (RDM), ArtNet, sACN
DMX 512-Kanäle 3/4/6/7/8/10/12/13/16/19/20/24/25/32/43/56 (16 Modi)
Interner Speicher nein
  Test- und Demoprogramme
Menü Display OLED-Display, hintergrundbeleuchtet
DMX 512-Anschluss XLR 3 pol
  XLR 5 pol
ArtNet-Anschluss 2x etherCON RJ 45
   

Technische Daten 

 
Netzspannung 100-240 V 50-60 Hz
Stromaufnahme 3,3 A bei 230 V
   

Gehäuse

 
Material Stahlblech
Farbe schwarz
Gehäuse-Schutzklasse IP X4
   

Maße/Gewicht

 
Maße (L x B x H) 63,3 x 17,7 x 36,5 cm
Gewicht 16,5 kg
Montagepunkte Montagebügel mit Bohrung
  Interlock System zur Verbindung mehrerer Einheiten

 

Besondere Features

  • 12 Pixel-Zonen
  • Blinder Effekt
  • Flood Charakteristik
  • Wählbare Dimmerkurven
  • No DMX Backup (Close, Hold, Auto Programm)
  • Interlock System zur Verbindung mehrerer Einheiten
  • Betriebsstundenzähler
  • Software Update via DMX 512/USB
  • Netzwerk Ein- & Ausgang
  • powerCON TRUE1 Ein- & Ausgang

 Zubehör inklusive

  • powerCON TRUE1 Anschlußkabel

 

Insgesamt 13 Artikel
nach oben drucken
vorherige Seite

© LMP 2008LMP • Gildestraße 55 • 49477 Ibbenbüren • Fon +49 5451 5900 800 • Fax +49 5451 5900 59 • Mail