Neu eingetroffen

Files/logos/elationlogo_blue_2016.jpg
Files/content_images/19_ELA_Fuze_Spot.jpg

Fuze Spot

305 W RGBMA LED Engine, 6.500 K, CRI = 92
RGBMA Farbmischung
Zoom 7°-46°

 

Files/logos/litecraft.jpg
Files/content_images/19_LCR_MarsX.1.jpg

MarsX.1

1x 250 W RedShift LED-Engine
Halogen-typische Rot-Drift
DMX 512



NEU bei LMP

Files/content_images/19_LCR_eDMX1.jpg

LITECRAFT Connect eDMX.1

DMX-Set Aktion

DMX-Set Aktion

Top 20 Produkte

ELATION Artiste Monet

950 W CW LED, 7,5°-55°, SpectralColor CMYRGB + CTO, Blendenschieber 360°, Animation, DMX 512-A (RDM), ArtNet, sACN, FIL Case-Einsatz

Preis:

 

Lieferbarkeit:

Artikelnummer:

Menge:

Wird geladen...

Wird geladen...

00304035

Stück

Artikel ist bereits im Warenkorb

Mit 45.000 Lumen der hellste Profilscheinwerfer am Markt

Der Artiste Monet ist das Flaggschiff der Artiste-Serie und überzeugt mit brandneuen und hochinnovativen Ausstattungsmerkmalen die ihresgleichen suchen. Die speziell für ELATION entwickelte LED-Weißlicht-Engine liefert bei einer Leistung von 950 Watt beachtliche 45.000 Lumen. Damit ist der ELATION Artiste Monet der bislang hellste Profilscheinwerfer am Markt.

Mit einem schnellen 6 bis 50 Grad Zoom und einer beeindruckenden 160 Millimeter messenden Frontlinse ist der Monet in der Lage, auch große Entfernungen in Arenen oder auf großen TV- und Theaterbühnen zu überwinden.

Das neue SpectraColor-System verfügt neben CMY plus CTO-Farbmischung über drei zusätzliche Farbflags in den Farben Rot, Grün und Blau, wodurch der Monet in der Lage ist, aus einem Farbmischsystem alle Farben von Pastelltönen bis zu vollständig gesättigten Tönen zu realisieren. So mischt der Artiste Monet Farben, die bisher mit einem CMY-Fabmischsystem nicht zu erreichen waren. Ein zusätzliches Farbrad beinhaltet unter anderem einen UV- sowie einen High-CRI-Filter. Damit deckt das Gerät mit nur einer Ausführung sämtliche Einsatzzwecke ab. Der Monet empfiehlt sich daher sowohl für den Einsatz im Touringbereich mit maximaler Lichtleistung, als auch für TV- und Studio-Anwendungen mit optimaler Farbwiedergabe.

Das indexierbare und endlos rotierbare Blendenschiebersystem ist eine weitere Innovation von ELATION für den Artiste Monet. Es ermöglicht dank der 360° endlos positionierbaren Einheit absolute Flexibilität. Zudem bietet die Blendenschiebereinheit ganz neue Möglichkeiten für spektakuläres Mid-Air-Beamwork.

Das umfassende Effektpaket des Gerätes umfasst neben sieben rotierbaren und sieben festen Glasgobos, ein rotierendes Animationsrad und zwei miteinander kombinierbare Prismen für kreative Effektkombinationen. Der Dual-Frost arbeitet stufenlos und bietet einen Light Frost, beispielsweise für die Kombination mit Gobos, sowie einen Heavy Frost für den Einsatz als Washlight. Die Hochgeschwindigkeitsiris rundet das umfangreiche Ausstattungspaket ab.

Wie alle Geräte der Serie gehören bei diesem Gerät neben DMX 512-A (RDM) auch ArtNet und sACN sowie das großzügige LC-Display zur einfachen Konfiguration zum Ausstattungspaket.

Features

  • LED-Engine 950 W Weißlicht
  • SpectralColor CMYRGB plus CTO Farbmischung
  • Zoom 7,5°-55°

Optisches System

 
LEDs 950 W Weißlicht Engine, 6.500 K
Optik Ellipsoidal
Abstrahlwinkel/Zoom 7,5°-55° stufenlos, motorisch, 8/16-Bit
Fokus stufenlos, motorisch, 8/16-Bit
   

Temperaturbereiche

 
Umgebungstemperatur  -25°/+45° C
Kühlung Lüfter, temperaturgesteuert
   
Farben  
Farbmischsystem SpectralColor CMYRGB plus CTO, Makros, 8/16-Bit
Farbrad 1 6 Farben plus offen (High-CRI Filter)
Farbkorrektur stufenlos
Rainbow-Effekt stufenlos regelbar, vorwärts/rückwärts
   

Gobos

 
Goborad 1 7 Gobos plus offen (Glas & Metal) (29,9 mm)
  indizierbar, rotierbar, shakebar 8/16-Bit
Goborad 2 7 Gobos plus offen (Metal)
   

Effekte

 
Iris stufenlos, motorisch, Makros, 8/16-Bit
Frost 2 Frostfilter, stufenlos, motorisch, 8-Bit
Prisma 4-fach & linear Prisma, rotierbar, Makros, 8/16-Bit
Animation Wheel ja, rotierbar 360° ohne Anschlag
BeamShaper/Blendenschieber Blendenschieber, frei positionierbar, 360° rotierbar ohne Anschlag, motorisch, 8/16-Bit, Makros
Shutter/Strobe 1-18 Blitze/Sek. (elektronisch), Makros
Dimmer 0-100% linear, 8/16-Bit
  Dimmerkurven (Standard, Stage, TV, Architectural, Theater)
   

Steuerung & Programmierung

 
Protokoll DMX 512-A (RDM), ArtNet, sACN
DMX 512-Kanäle 43/67 (2 Modi)
Interner Speicher 10 Sequenzen à 64 Schritte
  Test- und Demoprogramme, Master-/Slave-Steuerung
Pan-/Tilt Bereich Pan 540° (630°), Tilt 260°, 8/16-Bit
Menü-Display LC-Display, hintergrundbeleuchtet, Akku gepuffert
DMX 512-Anschluss XLR 5 pol
ArtNet-Anschluss  2x RJ 45 etherCON female
   

Technische Daten

 
Netzspannung 100-240 V, 50/60 Hz
Stromaufnahme 5,7 A bei 230 V
   

Maße/Gewicht

 
Maße (L x B x H) 45,6 x 59,1 x 82,5 cm
Gewicht 43 kg
Montage 2 Paar Aufnahmen für 1⁄4 Drehung Quick Locks

Besondere Features

  • LED Lebensdauer ca. 30.000 Stunden
  • Wählbare PWM Frequenz (900-25.000 Hz)
  • Wählbare Gamma Anpassung (2,0/2,2/2,4/2,8)
  • Variable Dimmerkurven
  • Diverse Blackout Modi
  • Pan/Tilt Speed Kanal
  • Iris-, Strobe-, Prismen-,Gobo, Farb, Frost-, Blendenschieber-Makros
  • 16 Bit Kanäle für Pan/Tilt, Dimmer, CMYRGB+CTO, Farbrad, Gobo Rotation, Iris, Prisma, Zoom, Fokus, Autofokus, Shutter 1-4
  • Automatische Positionskorrektur
  • Remote DMX-Reset, partiell
  • Display Passwort
  • DMX-Analyzer
  • DMX Channel User Modes (eigene DMX-Kanal Zusammenstellung)
  • DMX Patching via DMX
  • DMX-Recorder
  • Master/Slave für bis zu drei unterschiedliche Geräte
  • Hibernation (Schlafmodus/Energie sparen)
  • No DMX Backup (Close, Hold, Auto Programm)
  • Software Update via DMX 512/USB
  • Betriebstundenzähler
  • Netzwerk Ein- & Ausgang
  • powerCON True1 Eingang

 Zubehör inklusive

  • 2x Omega Montagewinkel für Clamps
  • powerCON True1 Anschlusskabel
  • FIL Case-Einsatz
Insgesamt 13 Artikel
nach oben drucken
vorherige Seite

© LMP 2008LMP • Gildestraße 55 • 49477 Ibbenbüren • Fon +49 5451 5900 800 • Fax +49 5451 5900 59 • Mail