Neu eingetroffen

Files/logos/magmatic_logo.jpg

Files/content_images/20_MAG_Prisma_Par50.jpg

Prisma Par 50

16x 2 W UV LED
UV - 365 nm
Schutzklasse IP65

 Files/logos/obsidian_logo.jpg
Files/content_images/20_OBS_Netron_RDM10.jpg

Netron DRM10

DMX/RDM Datensplitter 2 auf 10
mit flexiblem Routing
2-Port ArtNet 1, 2, 3/ACN/DMX 512-A (RDM) Konverter, bidirektional
XLR 5 pol Ein- & Ausgänge



NEU bei LMP

Files/content_images/WRK_LS_Wing.jpg

WORK PRO LightShark LS-Wing

DMX-Set Aktion

DMX-Set Aktion

Top 20 Produkte

OBSIDIAN Netron RDM 10

DMX/RDM-Splitter, DMX 512-A (RDM), 10 Ausgänge, 2 Universen, OLED 1,8", 19", 1 HE

Preis:

 

Lieferbarkeit:

Artikelnummer:

Menge:

Wird geladen...

Wird geladen...

00130025

Stück

Artikel ist bereits im Warenkorb

Mit dem Netron RDM 10 liefert OBSIDIAN CONTROL SYSTEMS einen umfangreich ausgestatteten und damit absolut flexiblen DMX-Splitter und gleichzeitig ein 2-Port EtherNet-Gateway mit voller RDM-Unterstützung (DMX 512-A [RDM]) aus.

Das Gerät verfügt über zwei DMX-Eingänge, die flexibel auf einen oder mehrere der zehn optisch isolierten DMX-Ausgänge zu routen sind. „Color-Coding“-LEDs pro Ein- und Ausgang zeigen die entsprechende Zuweisung übersichtlich an. Auch ein Backup Mode, welcher automatisch zwischen den beiden DMX-Eingängen umschalten kann ist auswählbar.

Der EtherNet-Eingang unterstützt alle aktuellen ArtNet-Standards sowie sACN und kann bi-direktional auf einen oder zwei der DXM-Ausgänge geroutet werden.

Alle entsprechenden Einstellungen werden entweder über das 1,8“ OLED oder aber über eine Web-Oberfläche über den integrierten Web-Server vorgenommen. Wie schon beim Netron EN 12 gibt es auch beim RDM 10 vorgefertigte und anpassbare Presets sowie bis zu 99 Cues, die mit Fade- und/oder Delay-Zeiten versehen werden können. Neben der Auswahlmöglichkeit im Display stehen zehn potentialfrei IO-Schnittstellen für den „Recall“ der Presets zu Verfügung.

Alle Funktionen dieses robusten Gerätes wurden auf nur einer Höheneinheit untergebracht. Anschlussseitig finden sich powerCON TRUE1 Ein- und Ausgänge sowie etherCON-RJ-45-Schnittstellen und DMX-Ein-und Ausgänge in 5-pol-Ausführung. Das OLED mit komfortabler Jog-Wheel-Bedienung ist auf der Frontplatte untergebracht.

Features

  • DMX/RDM Datensplitter 2 auf 10 mit flexiblem Routing
  • 2 Port ArtNet 1, 2, 3/ACN/DMX 512-A (RDM) Konverter, bidirektional
  • XLR 5 pol Ein- & Ausgänge

Technische Beschreibung

 
Funktion DMX/RDM Datensplitter 2 auf 10 mit flexiblem Routing
  2 Port ArtNet 1, 2, 3/ACN/DMX 512-A (RDM) Konverter, bidirektional
   

Steuerung & Programmierung

 
Protokoll ArtNet 1, 2, 3/ACN/DMX 512-A (RDM)
Interner Speicher  ja
Menü-Display  1,8" OLED
DMX 512-Anschluss 2x XLR 5 pol male
  10x XLR 5 pol female
EtherNet-Anschluss   2x etherCON RJ 45 female
   

Technische Daten 

 
Netzteil intern
Spannungsversorgung 100-240 V 50/60 Hz
Stromaufnahme 0,5 A bei 230 V
   

Gehäuse

 
Material Stahlblech
Farbe grau
Gehäuse-Schutzklasse IP 20
   

Maße/Gewicht

 
Maße (L x B x H) 48,3 x 16,1 x 4,4 cm (19", 1 HE)
Gewicht 1,5 kg
Montage Desktop Gehäuse 19", 1 HE

Besondere Features

  • Pufferverstärker (Booster)
  • Optisch isolierte DMX Ausgänge
  • Diverse Routing-Optionen
  • DMX Backup Switch (Backup Merge)
  • Konfigurierbare DMX-Refresh Rate
  • 99 interne Cues speicherbar
  • IO Schnittstelle für externe Trigger
  • Web Browser Konfiguration
  • Kompatibel zu Mac & PC
  • Abschlußwiderstand schaltbar
  • RDM schaltbar
  • Status LED pro Ein-/Ausgang
  • Ein- & Ausgänge front- & rückseitig
  • powerCON TRUE1 Ein-/Ausgang

 Zubehör Inklusive

  • powerCON TRUE1 Anschlußkabel
nach oben drucken
vorherige Seite

© LMP 2008LMP • Gildestraße 55 • 49477 Ibbenbüren • Fon +49 5451 5900 800 • Fax +49 5451 5900 59 • Mail